Das Zapping Gedicht (Volume 2)

Nun dacht er sich: Ich will keinen Kanal mit Titten
Also landete er beim WDR im Dritten
Dort hörte er: Aufhörn, Herr Becker!
Der Schmickler wütete einmal mehr sehr lecker

Später sah er die Kochsendung mit Biolek
Der trank einen Schluck Wein ganz keck
Da dacht er schon: Ich bestell mir jetzt ‘ne Pizza
Und ruf an bei dem schnellen Flitzer

Doch sah er Markt und Salmonellen im Pizzakäse
Dachte sich: Das kann enden böse!
Er wollte nicht enden und sterben schnell
Drum zappte er auf RTL

Dort wurde sein schlimmster Alptraum wahr
Er sah dort Deutschland sucht den Superstar
Nun drückte er krampfhaft die Fernbedienung mit Gewalt
Und sah dann Markus Maria Profitlichs schlanke Gestalt

Endlich ein Lichtblick, nahm er sich zum Knabbern Nüsse
Doch dann kam die Werbung und eine volle Toilettenschüssel
Ihm ward übel, die Nüsse wollten nach oben
Er konnte grad noch auf der Fernbedienung toben

Doch endlich sah er Silent Cooking
Auf 3SAT entstand gerad ein Pudding
Konnt endlich zurück er sich lehnen
Und bewundern des stummen Koches Strähnen