Rezensionen

In der Rheinischen Post ist Anfang Januar eine Rezension der Niederrheingruppe erschienen. Leider ist diese online nicht verfügbar.

Ein Auszug daraus: […]Überall auf den 219 Seiten findet sich ein Stück Heimat wieder: Sei es der Probst aus der Thomasstadt, der Sobeck über einen der Jugendlichen aufklärt, der Geruch in den Fluren des Kempener Thomaeums oder das Schloss Neersen aus Kulisse für eine denkwürdige Pressekonferenz des NRW-Innenministers.[…]

(Erschienen in: Rheinische Post, Regionalausgabe Kempen / Grefrath, 4. Januar 2013)

One thought on “Rezensionen

Comments are closed.